CO2-Fußabdruck und Berechnung: Von neuen Anforderungen bis zur Umsetzung

-
CO2-Fußabdruck und Berechnung: Von neuen Anforderungen bis zur Umsetzung

Unternehmerischer Klimaschutz ist ein hochdynamisches Themenfeld. Neue Gesetzgebungen auf globaler, europäischer und nationaler Ebene formen ein zunehmend herausforderndes Umfeld für Firmen. Hersteller betrachten für ihre Klima-Berichterstattung vermehrt die gesamte Wertschöpfungskette und verwenden den CO₂-Fußabdruck als Selektionskriterium für Lieferanten. Auch Investoren haben diese Dynamik längst erkannt und setzen ihrerseits verstärkt auf Unternehmen, die ambitionierten Klimaschutz betreiben.

Um sich über dynamische Rahmenbedingungen, die Berechnung und Optimierung des CO₂-Fußabdrucks sowie die praktische Umsetzung zu informieren, bietet SPECTARIS am 30. Juni 2022 von 10:00 bis 11:00 Uhr eine Veranstaltung zu diesem Thema an. Das Webinar „CO₂-Fußabdruck und Berechnung: Von neuen Anforderungen bis zur Umsetzung" wird insbesondere den europäischen sowie nationalen Kontext beleuchten und gemeinsam mit Andreas Fröhlich, Berater für Ökobilanzierung und Nachhaltigkeit bei iPoint-systems, durchgeführt.

Das Webinar richtet sich sowohl an produzierende Unternehmen, die sich eingehender mit der Thematik des unternehmerischen Klimaschutzes befassen möchten, als auch an jene, die sich bereits mitten in der Umsetzung befinden.

In dem Webinar werden folgende Themen besprochen:

  1. Relevante europäische und nationale Gesetzgebungen
  2. Klimabilanzierung für Unternehmen
  3. Klimabilanzierung für Produkte
  4. Praktische Umsetzung (Berechnung, Verbesserung, Reporting)
  5. Q&A.

Im abschließenden Q&A-Teil wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, dem Referenten Fragen zu stellen.Sollten Sie bestimmte Interessensschwerpunkte oder Fragen zu den Themen CO₂-Fußabdruck und Berechnung, relevanten Rahmenbedingungen sowie der praktischen Umsetzung haben, können Sie diese gern bis spätestens zum 22. Juni 2022 an regulatoryaffairs@spectaris.de senden. Die anonymisierten Fragestellungen und Themenwünsche werden vorab an den Referenten weitergeleitet.

Die Anmeldung zu dem Webinar ist hier möglich (Anmeldeschluss: 29. Juni 2022).

Die Veranstaltung ist exklusiv für SPECTARIS-Mitglieder und kostenfrei. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

IHR ANSPRECHPARTNER


Yvonne Lindner
Senior Referentin Photonik / Regulatory Affairs
Mitgliedschaft Spectaris
Termine, Messen, Veranstaltungen Spectaris
Neuigkeiten bei Spectaris
Spectaris RSS