SpectroNet c/o Technologie- und Innovationspark Jena GmbH

Unser Mitglied stellt sich vor:

Fachbereich

Industrielle Messtechnik & Sensorik

Selbstdarstellung des Innovationsclusters
Das Innovationscluster SpectroNet ist ein digitaler Lösungsanbieter für die Organisation von regionalen, nationalen und internationalen Kollaborationen zwischen Unternehmen und/oder Forschungseinrichtungen. Ziel ist die Stärkung der im Bereich der Photonischen Messtechnik und Qualitätssicherung respektive Spektroskopie, Bildverarbeitung oder Photonik und Machine Vision tätigen Unternehmen in Deutschland und weltweit. SpectroNet unterstützt die allgemeinen, ideellen, fachlichen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Interessen seiner Clusterpartner sowie deren branchenspezifische Bedürfnisse. Zur Verwirklichung dieses Vorhabens setzt SpectroNet auf die drei zentralen Pfeiler Information, Kommunikation und Kollaboration (ICC).

Angebote / Dienstleistungen
Als Dienstleister für Information und Kommunikation bietet SpectroNet seinen Clusterpartnern und deren Kunden einen Zugang zu seinem digitalen Kompetenzpool. Der Kompetenzpool enthält u.a. Beiträge, Präsentationen, Bilder und Videos zu aktuellen und zukünftigen Entwicklungen in der Photonischen Messtechnik und Qualitätssicherung. Weiterhin können Clustermitglieder auf Leistungsangebote wie Trendanalysen, Berichte, Roadmaps sowie Aus- und Weiterbildungsangebote digital zugreifen. Darüber hinaus werden Clusterpartner auf lokale, nationale und internationale Förderungen hingewiesen und über Kooperationsmöglichkeiten informiert. Zudem können Clusterpartner und ihre Kunden auf Kontaktmöglichkeiten zu über 7.000 Experten und 3.000 Institutionen sowohl in digitaler als auch analoger Form zugreifen.

Als Dienstleister für Kollaboration organisiert SpectroNet dreimal im Jahr die Konferenzreihe "SpectroNet Collaboration Conference". Die Konferenzreihe bietet ausgewählte und aktuelle Präsentationen zur Photonischen Messtechnik und Qualitätssicherung und unterstützt den Aufbau und die Pflege von beruflichen Kontakten. Organisierte Matchmaking Events, Industrieausstellungen und Strategiegespräche im Rahmen der SpectroNet Kollaborationsveranstaltungen runden die Fachvorträge ab und ermöglichen eine effektive und effiziente Kollaborationsanbahnung. Weiterhin initiiert, organisiert und betreut SpectroNet die Zusammenarbeit von nationalen und internationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekten für die Photonische Messtechnik und Qualitätssicherung in Industrie, Biologie, Medizin, Landwirtschaft/Umweltschutz, Sicherheit und Verwaltung.
 

Ansprechpartner
Dr. Nick Leithold
+49 (3641) 6343 6015
+49 (0) 176 2441 8167
n.leitholdspectronetde

Mariela Sievers
+49 (3641) 6343 6015
m.sieversspectronetde

M.Eng. Paul-Gerald Dittrich
+49 (0) 175 5280223
pg.dittrichspectronetde


SpectroNet c/o Technologie- und Innovationspark Jena GmbH
Hans-Knöll-Straße 6
07745 Jena
Deutschland


Back

Contact

SpectroNet c/o Technologie- und Innovationspark Jena GmbH

Hans-Knöll-Straße 6
Jena 07745
Deutschland

Fax +49 (3641) 6751 11

+49 (3641) 6343 6015

Website

Galerie