Lunor AG

Unser Mitglied stellt sich vor:

Fachbereich

Consumer Optics
Brillenfassungen
Sonnenbrillen

Die Lunor AG ist unter Brillenkennern als Qualitätshersteller bekannt. Understatement prägt dabei nicht nur das Design der Marke, sondern ist unausgesprochenes Leitbild des Unternehmens. Als hochspezialisierte Brillenmanufaktur mit großer Reichweite produziert Lunor seit nunmehr 30 Jahren klassische Fassungen „made in Germany“, die international geschätzt werden.
 
Weltweite Bekanntheit erlangte die Marke 2011 durch die erhöhte Medien-Aufmerksamkeit um den inzwischen verstorbenen Apple-Gründer Steve Jobs. Dessen randlose Brille, die er 14 Jahre lang ausnahmslos trug, stammte aus dem Hause Lunor und wurde vom Nischenmodell zum Kultobjekt.


Zur Kollektion gehören Fassungen aus Edelstahl, Titan und Acetat sowie exklusive Linien aus 18-karätigem Gold und Naturhorn. Von der ersten Skizze bis zur abschließenden Handpolitur sind pro Fassung ca. 200 Arbeitsschritte nötig – eine Detailliebe, die sich lohnt und weltweit Früchte trägt. Lunor ist in knapp 40 Ländern erhältlich. Zu den umsatzstärksten Märkten gehören neben Deutschland die USA, Südkorea, Frankreich und Japan.

Dieser Erfolg verpflichtet: seit vielen Jahren setzt sich Lunor für nachhaltige Lösungen und faire Produktionsbedingungen ein. Dank großer Bemühungen und Investitionen, unter anderem in einen weitgehend autarken Firmensitz im Schwarzwald, darf sich die Brillenmanufaktur seit 2018 als erstes Unternehmen in der Branche als 100% klimaneutral bezeichnen. Nähere Infos finden Sie auch unter www.lunor.com.


Lunor AG
Lunor Allee 1
75378 Bad Liebenzell
Germany


Back

Contact

Lunor AG

Lunor Allee 1
Bad Liebenzell 75378
Germany

Fax +49 (0)7052 40896-10

+49 (0)7052 40896-0

Website

Galerie