LASERVISION GmbH & Co. KG

Unser Mitglied stellt sich vor:

Fachbereich

Consumer Optics
Brillenfassungen
Brillengläser
Schutzbrillen
Teile & Zubehör für Brillen
Medizintechnik
Medizinische Systeme, Apparate, Instrumente & Ausstattungen
Industrielle Beleuchtungstechnik / LED
Laser
MedTec & Life Science
Optische Komponenten
Optische Nachrichtentechnik
Produktionstechnik / Halbleiterausrüstung

Kurzbeschreibung
laservision, seit über 30 Jahren einer der führenden Hersteller der kompletten Palette an Laserschutzprodukten, entwickelt, fertigt und vertreibt weltweit Laserschutzbrillen und Laserschutzfenster auf Basis verschiedener Kunststoffe und Mineralgläser, sowie großflächigen Laserschutz und kundenspezifische Lösungen.

Laserschutz, der Maßstäbe setzt
Seit über 50 Jahren macht die rasante Entwicklung der Lasertechnik den Laserschutz zu einer immer wichtigeren und sicherheitsrelevanten Aufgabe. Bereits Anfang der 1970er Jahre lässt uvex daher von der Firma Rupp+Hubrach in Bamberg erste Laserschutzbrillen fertigen. Aus dieser Zusammenarbeit entsteht 1987 ein Joint Venture mit der Marke laservision – die seitdem mit technologisch fortschrittlichen Laserschutz-Produkten weltweit erfolgreich ist. Seit 2004 gehört laservision zu 100% zur uvex safety group und ergänzt deren Programm für den Arbeitsschutz mit innovativen Laserschutzprodukten. Mit unserer Schwesterfirma laservision in den USA bedienen wir seit 2006 erfolgreich auch den amerikanischen Markt, Kanada und Teile Asiens.

Die Anforderungen an Produkte im Bereich Laser-Augenschutz sind dabei extrem hoch. Die Anwender benötigen eine hohe Schutzwirkung bei der entsprechenden Betriebsart und Wellenlänge ohne die Farbsicht, die Helligkeit oder den Tragekomfort bei Brillen signifikant einzuschränken. Auf Basis absorbierender Kunststoffe oder Mineralgläser produziert laservision daher eine große Vielfalt von Laserschutzfiltern, die auf der eigenen Beschichtungsanlage auch mit zusätzlichen reflektierenden Schichten zur Erhöhung der Schutzwirkung versehen werden können.

Laserschutzfenster bis hin zu einer Größe von 2x3m sind ein weiterer wesentlicher Bestandteil des Lieferprogramms von laservision. Unabhängig davon, ob es sich um großflächige Sichtfenster für das Laserlabor, um Kabinenfenster in der industriellen Laser-Einhausung oder um maßgeschneiderte Filter für besondere Anwendungen handelt – laservision bietet sichere, normgerechte und einzigartige Sicherheits- und Schutzlösungen für jede Laserapplikation in allen Bereichen von Industrie, Forschung Medizin und Militär.

Auch für den Bereich „großflächiger Laserschutz“ bietet laservision eine umfangreiche Palette an Produkten und Zubehörkomponenten. Mit deren Hilfe kann für alle Applikationen, bei denen die Abschirmung großer Laserarbeitsflächen realisiert werden muss, eine geeignete Lösung entwickelt werden.

Die Vielfalt optischer Behandlungsverfahren (Laser, LED, IPL) wächst kontinuierlich und stellt laservision auch im Bereich Medizin vor die Herausforderung, adäquate Schutzprodukte zu entwickeln und zu liefern. Dazu zählen vor allem Schutzbrillen für Ärzte, Schwestern, Assistenten und Patienten, genauso wie Abschirmungen und Zubehör.

Ziel und Anspruch von laservision ist es, für jede Laserapplikation weltweit den besten und normgerechten Laserschutz anzubieten. Eine eigene, produkt- und marktorientierte Forschung und Entwicklung garantiert dabei in enger Zusammenarbeit mit den führenden Glaslieferanten, Kunst- und Farbstoffherstellern eine kontinuierliche Produktentwicklung.

Die fachliche Kompetenz und Erfahrung, das Engagement und die Motivation von laservision sind für Sie als Kunden der Garant für Spitzenprodukte. Höchste Qualität und Zuverlässigkeit – das ist unser täglicher Anspruch!


LASERVISION GmbH & Co. KG
Siemensstr. 6
90766 Fürth
Deutschland


Back

Contact

LASERVISION GmbH & Co. KG

Siemensstr. 6
Fürth 90766
Deutschland

Fax +49 (0) 911 9736 81-99

+49 (0) 911 9736 81-00

Website

Galerie