Charité BIH Entrepreneurship Summit 2019

- Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin
Charité BIH Entrepreneurship Summit 2019

Treffen Sie über 400 Experten für medizinische Innovationen, um über globale Herausforderungen und zukunftsweisende Technologien im Gesundheitswesen zu diskutieren. An zwei Konferenztagen erhalten Sie einen Zugang zu Unternehmern, Wissenschaftlern und Ärzten, politischen Entscheidungsträgern, Investoren und Branchenführern.

Auf der Tagesordnung stehen einflussreiche Redner aus Deutschland, Europa, Israel, den USA und Australien. Die Hauptthemen des Jahres 2019 umfassen die Künstliche Intelligenz (KI) im Gesundheitswesen, die Wiederverwendung von Arzneimitteln, Investitionsmodelle, digitale Therapeutika und klinische Studien. In diesem Jahr liegt ein besonderer Schwerpunkt auf der Region Massachusetts, weshalb insbesondere die transatlantische Zusammenarbeit ins Auge gefasst wird.

Der Life Sciences Venture Market bietet Unternehmern die Möglichkeit, ihre Unternehmen internationalen Investoren vorzustellen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen folgende interaktive Workshops zu relevanten strategischen Themen an:

  • Gwonnene Erkenntnisse aus den Fundraising-Gräben mit Charlie Cameron, Cooley LLP Boston, MA und John Hession, Morse Barnes-Brown Pendleton, und Waltham, MA
     
  • Gesundheitswesen und Krankenhäuser verstehen - Was Innovatoren und Gründer wissen müssen, um in der Welt der Regeln und Vorschriften in Deutschland erfolgreich zu sein. Präsentiert wird die Perspektive von den beratenden Experten Christian Wallwiener und Marina Leonie Moskvina sowie WMC Healthcare München, Deutschland.
     
  • Vor welchen Herausforderungen stehen Start-ups im Bereich digitale Gesundheit, angefangen von der Idee bis zur Gründung eines Unternehmens? Sie erhalten einen kurzen Überblick aus der Sicht eines Anlegers. Die Moderation übernimmt Lena Krzyzak von der High-Tech Gründerfonds Management GmbH.

Erfahren Sie mehr über den Summit und registrieren Sie sich unter: www.charite-summit.de.

Sparen Sie bei der Registrierung bis zu 33%. Den Aktionscode erhalten Sie per E-Mailanfrage von Cordula Rapp.

 

Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

IHR ANSPRECHPARTNER


Cordula Rapp
Referentin Medizintechnik

Stimmen unserer Mitglieder

Gemeinsam sind wir stark.

Gemeinsam sind wir stark – Entsprechend schätzen wir das starke Netzwerk sowie die offene und sehr gute Zusammenarbeit im Verband, um als einer der führenden Hersteller gemeinsam an Lösungsansätzen für die modernen Herausforderungen in der Kontaktlinse zu arbeiten und identifizierte Trends zu nutzen.


Frank Hauerken, Senior Regional Director DACH & Benelux, CooperVision GmbH


Zusammen besser: Industrieunternehmen arbeiten bei Spectaris an Zukunftsprojekten für die Kontaktlinse

Wir arbeiten täglich daran, die Wachstumschancen der Kontaktlinse zu nutzen und unsere Einzelhandels-Partner dabei zu unterstützen, mehr für die Kontaktlinse zu erreichen. SPECTARIS liefert uns die Möglichkeit dies – als gemeinsames Projekt aller Industrieunternehmen – auf nationaler Ebene und mit gebündelten Kräften zu tun. Ohne den SPECTARIS-Industrieverband wäre diese gemeinsame Arbeit undenkbar.


Fabian Hasert, Geschäftsführer MPG&E-Kontaktlinsen


OBE setzt auf Qualitätsprodukte „Made in Germany“.

OBE setzt auf Qualitätsprodukte „Made in Germany“. Dank Innovation und Automatisierung können Federscharniere und Sicherheitsschrauben am Standort Ispringen in großen Stückzahlen hergestellt werden. Einher geht dies mit steigender Produktivität und einer Arbeitsteilung für einfache Produkte am Standort China. Somit sichern wir Arbeitsplätze in Deutschland.


Peter Specht / Erik Schäfer - Geschäftsführer OBE


Gemeinsam die Kontaktlinse digital sichtbar machen

Mit dem gemeinsamen Ziel, die Kontaktlinsen-Penetration in Deutschland zu erhöhen sowie den stationären Fachhandel zu unterstützen, haben wir zusammen mit SPECTARIS eine Digital-Kampagne ins Leben gerufen. Hierbei handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt mit weiteren Kontaktlinsen-Herstellern, das uns besonders am Herzen liegt. SPECTARIS hat diese Initiative als gemeinsame Plattform nicht nur ermöglicht, sondern begleitet diese auch kontinuierlich und partnerschaftlich -  von der initialen Ideenfindung über die kreative Konzeption bis hin zur innovativen Umsetzung.


Jörg Bauer, Business Unit Head Vision Care, Alcon Pharma GmbH


Mitgliedschaft Spectaris
Termine, Messen, Veranstaltungen Fachverband Consumer Optics
Neuigkeiten im Fachverband Consumer Optics
Spectaris Newsletter