U.S. Economic Stimulus Opportunities for Companies in the field of photonics, medical devices and analytical and laboratory technologies

- Online
U.S. Economic Stimulus Opportunities for Companies in the field of photonics, medical devices and analytical and laboratory technologies

Gemeinsam mit National Strategies und Gerber International führt SPECTARIS am 12. September um 15.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit (MEZ) ein 90-minütiges, kostenloses Webinar in englischer Sprache über die US-Konjunkturpakete und zu den Möglichkeiten, wie Mitgliedsunternehmen aus den Bereichen Photonik, Medizintechnik sowie Analysen- und Labortechnik von diesen Programmen profitieren können.

Zielgruppe des Webinars sind Unternehmen, die mehr über US-Investitionsprogramme in den Bereichen Infrastruktur-, Gesundheits- und Umweltprojekte erfahren möchten.

Um die Erholung von den wirtschaftlichen und gesundheitlichen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie zu beschleunigen, stellt die US-Bundesregierung Konjunkturmittel in Billionenhöhe zur Verfügung. Diese Mittel werden über zwei wichtige Programme verteilt. Das erste, der American Rescue Plan Act (ARPA), ist ein 1,9 Billionen Dollar schweres Konjunkturprogramm, das auch Milliarden an diskretionären Mitteln enthält. Das zweite, der Infrastructure Investment and Jobs Act (IIJA), ist mit 1,2 Billionen Dollar die größte Einzelinvestition der Bundesregierung in die Infrastruktur der USA.

In diesem Webinar werden die beiden Konjunkturpakete, die relevanten Finanzierungsbereiche und Ausgabenziele sowie die direkten wirtschaftlichen Auswirkungen beschrieben.

Themen des Webinars:

  • Hintergrundinformationen zum öffentlichen Auftragswesen in den USA
  • Überblick über die US-Konjunkturpakete in den Bereichen Gesundheitswesen, Infrastruktur und Umwelt
  • Konjunkturpakete in den Bereichen Gesundheitswesen, Infrastruktur und Umwelt
  • Aktuelle Herausforderungen, Trends und Hot Spots auf den Märkten für Gesundheit, Infrastruktur und Umwelt, einschließlich der Frage, welche Märkte die größten Chancen für deutsche Unternehmen bieten
  • Empfehlungen für den Verkauf an die staatlichen Märkte in den USA
  • Besondere Überlegungen für deutsche Unternehmen, einschließlich potenzieller Hindernisse für den Markteintritt und den Markterfolg, wie Buy America

Außerdem werden Empfehlungen für deutsche Unternehmen gegeben, die auf dem US-Markt aktiv sind, einschließlich bewährter Praktiken in Bezug auf den US-Beschaffungsmarkt und wie man auf diesem Markt am besten wachsen kann.

Fragen im Vorfeld des Webinars können über das Anmeldeformular oder per E-Mail an aussenwirtschaftspectarisde gestellt werden. 

Weitere Informationen zum Programm und Inhalt des Webinars sowie zu den Referenten finden Sie im Flyer rechts im Downloadmenü.

Sie möchten sich anmelden?
Zur Anmeldung gelangen Sie über den untenstehenden Anmeldebutton.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

IHR ANSPRECHPARTNER


Anne-Kathrin Schmalz
Senior Referentin Außenwirtschaft

Stimmen unserer Mitglieder

Gemeinsam sind wir stark.

Gemeinsam sind wir stark – Entsprechend schätzen wir das starke Netzwerk sowie die offene und sehr gute Zusammenarbeit im Verband, um als einer der führenden Hersteller gemeinsam an Lösungsansätzen für die modernen Herausforderungen in der Kontaktlinse und Gemeinschaftskampagnen zu arbeiten sowie identifizierte Trends zu nutzen.


Johannes Zupfer, General Manager D-A-CH, CooperVision GmbH


Zusammen besser: Industrieunternehmen arbeiten bei Spectaris an Zukunftsprojekten für die Kontaktlinse

Wir arbeiten täglich daran, die Wachstumschancen der Kontaktlinse zu nutzen und unsere Einzelhandels-Partner dabei zu unterstützen, mehr für die Kontaktlinse zu erreichen. SPECTARIS liefert uns die Möglichkeit dies – als gemeinsames Projekt aller Industrieunternehmen – auf nationaler Ebene und mit gebündelten Kräften zu tun. Ohne den SPECTARIS-Industrieverband wäre diese gemeinsame Arbeit undenkbar.


Fabian Hasert, Geschäftsführer MPG&E-Kontaktlinsen


OBE setzt auf Qualitätsprodukte „Made in Germany“.

OBE setzt auf Qualitätsprodukte „Made in Germany“. Dank Innovation und Automatisierung können Federscharniere und Sicherheitsschrauben am Standort Ispringen in großen Stückzahlen hergestellt werden. Einher geht dies mit steigender Produktivität und einer Arbeitsteilung für einfache Produkte am Standort China. Somit sichern wir Arbeitsplätze in Deutschland.


Peter Specht / Erik Schäfer - Geschäftsführer OBE


Die Kontaktlinse digital sichtbar machen

Zusammen mit SPECTARIS haben wir eine Digital-Kampagne ins Leben gerufen, mit dem Ziel, den stationären Fachhandel zu unterstützen und die Kontaktlinsen-Penetration in Deutschland zu erhöhen. Dieses Gemeinschaftsprojekt mit weiteren Kontaktlinsenherstellern liegt uns besonders am Herzen. SPECTARIS hat diese Initiative als gemeinsame Plattform ermöglicht und begleitet diese kontinuierlich und partnerschaftlich -  von der initialen Ideenfindung über die kreative Konzeption bis hin zur innovativen Umsetzung.


Dr. Benedikt Hoffmann, Franchise Head Alcon Vision Care & General Manager DACH Alcon


Mitgliedschaft Spectaris
Termine, Messen, Veranstaltungen Fachverband Consumer Optics
Neuigkeiten im Fachverband Consumer Optics
Spectaris RSS