Unser europäisches Netzwerk macht uns in Brüssel (noch) stärker

News  //  Consumer Optics  // 

Zur schlagkräftigeren Erreichung unserer industriepolitischen Ziele – auch auf europäischer Ebene – ist die Zusammenarbeit mit unseren europäischen Partnerverbänden von großer Relevanz. Im Augenoptik-Industrie-Dachverband EUROM 1 sind wir mit unseren Kollegen aus Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Schweiz und Spanien vereint und aktiv. Am 15. Juni fand die diesjährige General Assembly im süditalienischen Matera statt – ein Ort, der 2019 Kulturhauptstadt Europas werden wird. Neben dem Austausch über die Marktentwicklungen in den einzelnen Ländern, standen in diesem Jahr die Aktivitäten des Technical Committee und der Regulatory Affairs-Gruppe im Mittelpunkt. Neben verschiedenen Veränderungen auf Normungsebene (DIN, CEN, ISO) ging es darum, ob Brillen aus unserer Sicht auch zukünftig als Medizinprodukte definiert sein sollen.

Es wurde einhellig unterstrichen, dass sich am Status nichts ändern solle. Zudem wurden Schritte diskutiert, wie für die Korrektionsbrille eine UDI-Ausnahmeregelung erreicht werden kann. UDI steht für „Unique Device Identification“ und ist ein weltweites System für eine einheitliche Produktkennzeichnung von Medizinprodukten. SPECTARIS wird seine Mitglieder in gewohnter Form und umgehend zu allen diesen Themen informieren, sollten sich Änderungen anbahnen oder Gesetzesänderungen erfolgt sein.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

IHR ANSPRECHPARTNER


Peter Frankenstein
Leiter Fachverband Consumer Optics
+49 (0) 30 41 40 21-24

Stimmen unserer Mitglieder

Gemeinsam sind wir stark.

Gemeinsam sind wir stark – Entsprechend schätzen wir das starke Netzwerk sowie die offene und sehr gute Zusammenarbeit im Verband, um als einer der führenden Hersteller gemeinsam an Lösungsansätzen für die modernen Herausforderungen in der Kontaktlinse zu arbeiten und identifizierte Trends zu nutzen.


Frank Hauerken, Senior Regional Director DACH & Benelux, CooperVision GmbH


Zusammen besser: Industrieunternehmen arbeiten bei Spectaris an Zukunftsprojekten für die Kontaktlinse

Wir arbeiten täglich daran, die Wachstumschancen der Kontaktlinse zu nutzen und unsere Einzelhandels-Partner dabei zu unterstützen, mehr für die Kontaktlinse zu erreichen. SPECTARIS liefert uns die Möglichkeit dies – als gemeinsames Projekt aller Industrieunternehmen – auf nationaler Ebene und mit gebündelten Kräften zu tun. Ohne den SPECTARIS-Industrieverband wäre diese gemeinsame Arbeit undenkbar.


Fabian Hasert, Geschäftsführer MPG&E-Kontaktlinsen


OBE setzt auf Qualitätsprodukte „Made in Germany“.

OBE setzt auf Qualitätsprodukte „Made in Germany“. Dank Innovation und Automatisierung können Federscharniere und Sicherheitsschrauben am Standort Ispringen in großen Stückzahlen hergestellt werden. Einher geht dies mit steigender Produktivität und einer Arbeitsteilung für einfache Produkte am Standort China. Somit sichern wir Arbeitsplätze in Deutschland.


Peter Specht / Erik Schäfer - Geschäftsführer OBE


Mitgliedschaft Spectaris
Termine, Messen, Veranstaltungen Fachverband Consumer Optics
Neuigkeiten im Fachverband Consumer Optics
Spectaris Newsletter