22. SPECTARIS-Trendforum will am 6. November die Branche mit neuer Begeisterung anstecken

Pressemitteilung  //  Verband  //  Consumer Optics  // 

Journalistenlegende Stefan Aust und Extremschwimmer André Wiersig zu Gast beim großen Branchenevent der Augenoptik in Berlin // Künstliche Intelligenz und Fachkräfterecruiting weitere zentrale Themen

Die Pandemie ist gerade überstanden, da verspricht das diesjährige SPECTARIS-Trendforum Ansteckungsgefahr: Unter dem Motto „Sei ansteckend!“ wünschen sich die Organisatoren genau dies von ihren Gästen. Natürlich nur im übertragenen Sinne. „Nach den bleiernen Corona-Jahren wollen wir unsere Fans und die gesamte Branche mit neuer Begeisterung anstecken“, sagt Mirjam Rösch, die Vorsitzende Consumer Optics beim Industrieverband SPECTARIS. Da die Ansteckungsgefahr bei Online-Veranstaltungen gleich null ist, findet das Trendforum nach drei Jahren wieder als reine Live-Veranstaltung in der Berliner Classic Remise statt.

Das Programm ist wie immer bunt gemixt und blickt über den beruflichen Tellerrand hinaus: So wird die Journalistenlegende Stefan Aust für die Teilnehmer des Trendforums die aktuelle politische Weltlage sezieren. Der weltweit angesehene Vater der Künstlichen Intelligenz, Prof. Dr. Jürgen Schmidhuber, wird aufzeigen, was der Menschheit in den nächsten Jahren durch die „KI“ noch so alles blühen wird. Und André Wiersig, der erste Deutsche Extremschwimmer, der die berühmte „Ocean 7 Race“ bezwungen hat, vermittelt Kraft und Anregungen für den täglichen Alltag.

Es gibt natürlich auch fachliche Themen: Die Marktexperten Stephan Schenk und Bastian Schnuchel zeigen beispielsweise auf, welche Potentiale im Mehrverkauf liegen und wie man sie für seinen Geschäftserfolg nutzen kann. Und das anhand konkreter Beispiele aus dem Markt. Auch zur Kontaktlinse gibt es neue, ansteckende Tipps, die den Verkauf ankurbeln sollen. Das gesamte Programm und die Anmeldemöglichkeit gibt es auf der neuen Webseite des Trendforums: www.spectaris-trendforum.de.

Am Vorabend des Trendforums hat SPECTARIS die beliebte Berliner Party-Location „Klunkerkranich“ gebucht. Auf dem Roof-Top eines fünfstöckigen Parkhauses im Zentrum von Neukölln, mit Blick über tout Berlin, gibt es coole Drinks, Musik, Snacks und gute Stimmung.

Knapp 30 Sponsoren ermöglichen dieses Netzwerkevent, nun heißt es für alle: Auf nach Berlin!

Stimmen unserer Mitglieder

Gemeinsam sind wir stark.

Gemeinsam sind wir stark – Entsprechend schätzen wir das starke Netzwerk sowie die offene und sehr gute Zusammenarbeit im Verband, um als einer der führenden Hersteller gemeinsam an Lösungsansätzen für die modernen Herausforderungen in der Kontaktlinse und Gemeinschaftskampagnen zu arbeiten sowie identifizierte Trends zu nutzen.


Johannes Zupfer, General Manager D-A-CH, CooperVision GmbH


Zusammen besser: Industrieunternehmen arbeiten bei Spectaris an Zukunftsprojekten für die Kontaktlinse

Wir arbeiten täglich daran, die Wachstumschancen der Kontaktlinse zu nutzen und unsere Einzelhandels-Partner dabei zu unterstützen, mehr für die Kontaktlinse zu erreichen. SPECTARIS liefert uns die Möglichkeit dies – als gemeinsames Projekt aller Industrieunternehmen – auf nationaler Ebene und mit gebündelten Kräften zu tun. Ohne den SPECTARIS-Industrieverband wäre diese gemeinsame Arbeit undenkbar.


Fabian Hasert, Geschäftsführer MPG&E-Kontaktlinsen


OBE setzt auf Qualitätsprodukte „Made in Germany“.

OBE setzt auf Qualitätsprodukte „Made in Germany“. Dank Innovation und Automatisierung können Federscharniere und Sicherheitsschrauben am Standort Ispringen in großen Stückzahlen hergestellt werden. Einher geht dies mit steigender Produktivität und einer Arbeitsteilung für einfache Produkte am Standort China. Somit sichern wir Arbeitsplätze in Deutschland.


Peter Specht / Erik Schäfer - Geschäftsführer OBE


Die Kontaktlinse digital sichtbar machen

Zusammen mit SPECTARIS haben wir eine Digital-Kampagne ins Leben gerufen, mit dem Ziel, den stationären Fachhandel zu unterstützen und die Kontaktlinsen-Penetration in Deutschland zu erhöhen. Dieses Gemeinschaftsprojekt mit weiteren Kontaktlinsenherstellern liegt uns besonders am Herzen. SPECTARIS hat diese Initiative als gemeinsame Plattform ermöglicht und begleitet diese kontinuierlich und partnerschaftlich -  von der initialen Ideenfindung über die kreative Konzeption bis hin zur innovativen Umsetzung.


Dr. Benedikt Hoffmann, Franchise Head Alcon Vision Care & General Manager DACH Alcon


Mitgliedschaft Spectaris
Termine, Messen, Veranstaltungen Fachverband Consumer Optics
Neuigkeiten im Fachverband Consumer Optics
Spectaris RSS