english 
SPECTARIS vereint den Hightech-Mittelstand Deutschlands, dessen Produkte auf Optik und Präzisionstechnik basieren.
Der SPECTARIS-Fachverband Consumer Optics vereinigt Hersteller und Großhändler von Brillengläsern, Brillenfassungen und Zubehör
Der SPECTARIS-Fachverband Photonik vertritt Hersteller von Lasern und Optischen Komponenten
Der SPECTARIS-Fachverband Medizintechnik vertritt Unternehmen des Investitionsgüter- und Hilfsmittelsektors
Die SPECTARIS-Fachgruppe Analysen-, Bio- und Labortechnik vertritt Hersteller von Laborgeräten

Veranstaltungen

Nachdem schon in den letzten Quartalen immer neue Höchstwerte erreicht wurden, konnte auch das abgelaufene 1. Quartal überzeugen. Zwar reichte es nicht für einen neuen Höchstwert, aber es wurde das höchste Ergebnis für ein 1. Quartal erzielt. Mit 122,2 Punkten lag der Index um 4,8 Prozent über dem Ergebnis des 1. Quartals 2016.

In diesem Index, welcher quartalsweise aktualisiert wird, spiegeln sich die Umsatzentwicklungen von 12 internationalen und börsennotierten Unternehmen der Branche wider (Deutschland 6, USA: 3, Niederlande, Schweden und Großbritannien je 1)

Dabei besagt der Wert von 122,2 Punkten, dass die Umsätze der betrachteten Unternehmen um 22,2 Prozent über denen des 1. Quartals 2011 lagen (Referenzquartal).

Den kompletten Index finden Sie auf unserer Homepage in der Rubrik „Medizintechnik“ und dort unter Zahlen & Fakten.

Ansprechpartner

Harald Hartmann
Projektmanager Betriebs-, Volkswirtschaft und Marktforschung
Fon 0 30 41 40 21-19