english 
SPECTARIS vereint den Hightech-Mittelstand Deutschlands, dessen Produkte auf Optik und Präzisionstechnik basieren.
Der SPECTARIS-Fachverband Consumer Optics vereinigt Hersteller und Großhändler von Brillengläsern, Brillenfassungen und Zubehör
Der SPECTARIS-Fachverband Photonik vertritt Hersteller von Lasern und Optischen Komponenten
Der SPECTARIS-Fachverband Medizintechnik vertritt Unternehmen des Investitionsgüter- und Hilfsmittelsektors
Die SPECTARIS-Fachgruppe Analysen-, Bio- und Labortechnik vertritt Hersteller von Laborgeräten

Veranstaltungen

Anlässlich der der weltweit größten Medizinmesse MEDICA in Düsseldorf hat der Branchenverband SPECTARIS die 2. Ausgabe seines Jahrbuchs "Die deutsche Medizintechnik-Industrie" veröffentlicht. Das Jahrbuch bietet einen gebündelten und gleichzeitig auch umfassenden Einblick in die Medizintechnik. Zahlreiche Marktdaten, Themen und Studienergebnisse geben Aufschluss über Entwicklungen und Perspektiven dieses innovativen Industriezweiges.

"Das Jahrbuch verdeutlicht das Wachstumspotenzial der deutschen Medizintechnik und deren Bedeutung für die Gesundheitswirtschaft", unterstreicht SPECTARIS-Geschäftsführer Sven Behrens. Um diese Potenzial zu erschließen müsse ein Umdenken stattfinden: Die Diskussion über Gesundheit finde leider meistens vor dem Hintergrund steigender Krankenversicherungsbeiträge und anderer Kosten statt. Der Kosten-Nutzen-Effekt moderner Medizintechnik werde häufig ausgeblendet. Die SPECTARIS-Publikation liefert wertvolle Fakten und Entscheidungshilfen für diese Diskussion.

Neben aktuellen Marktzahlen liefert das Branchenbuch ausführliche Informationen zu den Strukturen des Gesundheitswesens in Deutschland und dessen politische Rahmenbedingungen. Weitere Kapitel widmen sich den Finanzierungsmöglichkeiten für Unternehmen, der Forschung und Entwicklung sowie den Zulassungs- und Erstattungsverfahren für Medizinprodukte.

Das 70 Seiten umfassende SPECTARIS Jahrbuch "Die deutsche Medizintechnik-Industrie" kann über nachfolgenden Link für eine Schutzgebühr von Euro 50,- bestellt werden. Verbandsmitglieder erhalten die Publikation kostenfrei.
Titel Jahrbuch Medizintechnik 09

Veranstaltungs-Informationen