english 
SPECTARIS vereint den Hightech-Mittelstand Deutschlands, dessen Produkte auf Optik und Präzisionstechnik basieren.
Der SPECTARIS-Fachverband Consumer Optics vereinigt Hersteller und Großhändler von Brillengläsern, Brillenfassungen und Zubehör
Der SPECTARIS-Fachverband Photonik vertritt Hersteller von Lasern und Optischen Komponenten
Der SPECTARIS-Fachverband Medizintechnik vertritt Unternehmen des Investitionsgüter- und Hilfsmittelsektors
Die SPECTARIS-Fachgruppe Analysen-, Bio- und Labortechnik vertritt Hersteller von Laborgeräten

Veranstaltungen

Fachverband Analysen-, Bio- und Labortechnik

Angesichts eines wachsenden Wettbewerbs im globalen Markt, einer zunehmenden Branchenkonzentration und steigender regulativen Anforderungen an Hersteller und Produkte ist eine gemeinsame Plattform für die Unternehmen der Branche immer wichtiger. Im Fachverband Analysen-, Bio- und Labortechnik treffen sich Experten und Entscheider, die diese Prozesse aktiv mitgestalten und ihre Interessen einbringen. In branchen- und themenspezischen oder branchenübergreifenden Formaten werden Themen von Spezialisten in aller Tiefe behandelt.

ABL-Newsletter

Das war die Lab.Vision 2017! Wir danken unseren Sponsoren, Partnern und allen Teilnehmern. Ein paar Eindrücke von der Lab.Vision finden Sie unter
Opens external link in new windowwww.spectaris-labvision.net

SPECTARIS Jahrbuch

Die deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik 2015
Aktuellen Marktdaten zum Inlandsgeschäft; Daten und Fakten zu den Exportaktivitäten der deutschen Hersteller; Auslandsmärkte Brasilien, Nigeria, Kuba und Iran.

Presse

Die deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik ist in Indien auf Erfolgskurs
25.09.2017, Berlin/Hyderabad
Industrieverband SPECTARIS begleitet deutschen Mittelstand auf der Analytica Anacon India in Hyderabad.

Veranstaltungen

Arbeitskreis Marketing
22.11.2017, Olching | Members
27.11.2017, Berlin | Members
Arbeitsgruppe IVD
Reguläre Sitzung zu Themen der In-vitro-Diagnostik

Ansprechpartner

Birgit Ladwig
Leiterin Fachverband Analysen-, Bio- und Labortechnik
Fon 0 30 41 40 21-31
Markus Wolters
Projektmanager
Analysen-, Bio- und Labortechnik
Fon 0 30 41 40 21-60